Kichererbsensalat mit Paprika & Bulgur

26.09.22 | Salate, Rezepte | 0 Kommentare

Kochzeit
Gesamtzeit
25 min
Menge
Vorbereitungszeit
25 min
Kochzeit
Gesamtzeit
25 min
Menge

Beschreibung

Bereiten Sie unseren lebhaften Gemüsesalat für eine nahrhafte Mahlzeit unter der Woche in weniger als einer halben Stunde zu

Zutaten

4 EL geschroteter Bulgarweizen
4 EL Sultaninen
2 EL Rotweinessig
1 TL Puderzucker
1 rote Zwiebel, fein gehackt
1 Stange Sellerie, gewürfelt
2 EL Olivenöl
1 rote Paprika, gewürfelt
400 g Dose Kichererbsen, abgespült und abgetropft
eine Handvoll glattblättrige Petersilie, gehackt
eine Handvoll Koriander, gehackt
200 g Feta -Block , zerbröselt

Zubereitung

1. Bulgarweizen und Sultaninen in eine Schüssel geben und mit so viel kochendem Wasser übergießen, dass sie einige Zentimeter bedeckt sind. Mit einem Teller abdecken und 10 Minuten ruhen lassen.

2. In einer Schüssel Essig und Zucker verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Zwiebel, Sellerie und Olivenöl hinzugeben und gut würzen. 10 Minuten ruhen lassen und ab und zu umrühren.
3. Bulgarweizen und Sultaninen gut abtropfen lassen. Gib die Paprika und die Kichererbsen in eine große Salatschüssel und füge den Bulgar und die gesamte Zwiebelmischung hinzu. Alles zusammen mischen, dann die Kräuter und den Feta hinzugeben und erneut schwenken.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

De — wordpress. Liebe ist nur ein wort, bis jemand kommt und ihm eine bedeutung gibt. Bei der durchführung der malerarbeiten legen wir großen wert auf präzision und sorgfalt.